FernUni Schweiz Jobs - letempsemploi.ch
3’255 entreprises pour votre recherche.
  • imprimer
  • Partager par e-mail

FernUni Schweiz

  • imprimer
  • Partager par e-mail

FernUni Schweiz

Télétravail
Favori

15/05/2024

FernUni Schweiz

Hilfsassistent/in Forschung (20-30 %) · FernUni Schweiz

  • FernUni Schweiz

  • Brig

  • 15/05/2024

  • Emploi permanent 20-30%

Emploi permanent 20-30%

Brig

Hilfsassistent/in Forschung (20-30 %) Die FernUni Schweiz, als akkreditiertes universitäres Institut nach HFKG, bietet seit über 30 Jahren Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Weiterbildungsprogramme in den Fakultäten Recht, Psychologie, Mathematik und Informatik, Wirtschaft und Geschichte an, die parallel zum Familienleben, zur beruflichen oder sportlichen Karriere in einem flexiblen Fernstudienmodell absolviert werden können. Die FernUni Schweiz orientiert sich nicht nur in der universitären Lehre, sondern auch in der Forschung an den höchsten Qualitätsanforderungen. Mit rund 2'300 Studierenden, ist sie in der Schweiz führend im Bereich des Fernstudiums. Sie beschäftigt über 420 Mitarbeitende, von denen rund 350 im Bereich der Lehre und Forschung tätig sind. Um die Fakultät Psychologie in der Forschung zu unterstützen, suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als: Hilfsassistent/in Forschung (20-30 %) Arbeitsbeginn: ab sofort oder nach Vereinbarung Arbeitsort: Brig und Home-Office Die ausgeschriebene Stelle ist Teil des vom Schweizerischen Nationalfonds geförderten Forschungsprojekts mit dem Titel «The current challenge in attentional-control research: Establishing reliable and valid measures». Ziel dieses Projekts ist die Erforschung kognitiver Kontrolle (auch als exekutive Funktionen oder Inhibition bezeichnet). Diese kognitive Fähigkeit erlaubt uns, sich auf relevante Informationen zu fokussieren und irrelevante Informationen zu ignorieren, so dass wir unsere aktuellen Ziele verfolgen können. Im Rahmen dieses Projekts werden mehrere Studien durchgeführt, mit welchen die Reliabilität und Validität von typischen sowie neuen Massen kognitiver Kontrolle untersucht werden. Ihre Aufgaben Mitwirkung bei der Vorbereitung neuer Studien: z. B. Erstellen von Stimulusmaterial, Probandeninstruktionen, Ethikanträgen, Fragebögen und Experimenten Durchführung von lab- und online-basierten Datenerhebungen Sachgemässe Aufarbeitung von Daten Sachgemässe Aufarbeitung von wissenschaftlichen Studien Ihr Profil Fortgeschrittenes oder abgeschlossenes Bachelor-Studium in Psychologie oder in einem verwandten Bereich (mindestens 120 ECTS-Punkte) Ausgeprägte Fähigkeiten im konzeptionellen Denken und grundlegende statistische Kenntnisse Ausgeprägte Affinität für digitale Technologien (Bedienung von Office-Anwendungen, Bearbeiten und Erstellen von Grafiken und Abbildungen) Selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise mit Freude im Team zu arbeiten Erfahrung mit experimentellem Arbeiten im Bereich Psychologie ist von Vorteil Grundlegende Programmierkenntnisse (z. B. R), oder interessiert daran, diese Kenntnisse zu erarbeiten, sind von Vorteil Bereitschaft, zwei Tage im Monat im Hochschulcampus Brig zu arbeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten Spannende Einblicke in laufende Forschungsprojekte und in die Forschungspraxis allgemein Hervorragende Arbeitsbedingungen Einbindung und Zusammenarbeit in einem produktiven Team Kontaktmöglichkeiten zu renommierten internationalen Wissenschaftlern/innen Umfassende Betreuung und enge Zusammenarbeit im Forschungsprojekt Innovatives Umfeld für digitale universitäre Lehre Berücksichtigt werden Bewerbungen von Personen mit Schweizer oder EU-Staatsangehörigkeit, die in der Schweiz wohnhaft sind oder dies zukünftig in Erwägung ziehen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (CV, Kopie der Zeugnisse, aktuelle Notenübersicht, Referenzschreiben und ein Motivationsschreiben, in dem Sie auf maximal einer Seite erläutern, warum Sie sich mit dem Forschungsthema beschäftigen möchten) möglichst bald in einer PDF-Datei an Dr. Alodie Rey-Mermet ( E-Mail schreiben ). Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Dr. Alodie Rey-Mermet ( E-Mail schreiben ). Bewerbungen werden laufend angenommen und geprüft, bis die Stelle besetzt ist.
Voir l'annonce
Favori

15/05/2024

FernUni Schweiz

Lehr- und Forschungsassistent/in im Staats- und Verwaltungsrecht (50 – 80 %) · FernUni Schweiz

  • FernUni Schweiz

  • Brig

  • 15/05/2024

  • Emploi permanent 50-80%

Emploi permanent 50-80%

Brig

Lehr- und Forschungsassistent/in im Staats- und Verwaltungsrecht (50 – 80 %) Die FernUni Schweiz, als akkreditiertes universitäres Institut nach HFKG, bietet seit über 30 Jahren Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Weiterbildungsprogramme in den Fakultäten Recht, Psychologie, Mathematik und Informatik, Wirtschaft und Geschichte an, die parallel zum Familienleben, zur beruflichen oder sportlichen Karriere in einem flexiblen Fernstudienmodell absolviert werden können. Die FernUni Schweiz orientiert sich nicht nur in der universitären Lehre, sondern auch in der Forschung an den höchsten Qualitätsanforderungen. Mit rund 2'300 Studierenden ist sie in der Schweiz führend im Bereich des Fernstudiums. Sie beschäftigt über 420 Mitarbeitende, von denen rund 350 im Bereich der Lehre und Forschung tätig sind. Um die Fakultät Recht in der Lehre und Forschung zu unterstützen, suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als: Lehr- und Forschungsassistent/in im Staats- und Verwaltungsrecht (50 – 80 %) Arbeitsort: Brig (teilweise Telearbeit möglich) Arbeitsbeginn: 1. Juli 2024 oder nach Vereinbarung Befristet auf 3 Jahre (Verlängerung möglich) Ihre Aufgaben Mitarbeit bei Forschungsprojekten sowie Konferenzen und Vorträgen im Bereich der Forschungsschwerpunkte der Professur (Schweizerisches öffentliches Recht, mit einem Fokus auf Staats- und Verwaltungsorganisationsrecht, Grundrechte, Migrationsrecht, Datenschutz) Verfassen von Publikationen (eigenständig oder in Ko-Autorenschaft) Mitwirkung bei Dienstleistungsaufgaben der FernUni Schweiz (Gutachten, Weiterbildungen) Bei Interesse auch Mitwirkung in der Lehre (Staatsorganisationsrecht) möglich Ihr Profil Master in Rechtswissenschaften (oder kurz bevorstehend). Die Stelle kann auch als Postdoc Stelle ausgestaltet werden Gute Kenntnisse im schweizerischen öffentlichen Recht sowie Interesse an den Forschungsschwerpunkten der Professur Sehr gute redaktionelle Fähigkeiten Freude am wissenschaftlichen Arbeiten Effiziente und selbständige Arbeitsweise Muttersprache oder sehr gute mündliche und schriftliche Kenntnisse in Deutsch Wir bieten Möglichkeit zur eigenständigen Forschung und wissenschaftlichen Qualifizierung, insb. durch ein eigenes Dissertationsvorhaben im öffentlichen Recht Motivierende und wertschätzende Zusammenarbeit in einem jungen, engagierten Team Spannende Herausforderungen in einer wachsenden universitären Institution Möglichkeit zum Sammeln von Lehrerfahrung Attraktive Anstellungsbedingungen und hohe Flexibilität Berücksichtigt werden Bewerbungen von Personen, die in der Schweiz wohnhaft sind oder dies zukünftig in Erwägung ziehen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 9. Juni 2024. Bitte senden Sie Ihre kompletten Unterlagen (in einer PDF-Datei und unter Angabe des gewünschten Arbeitspensums) an E-Mail schreiben . Gerne steht Ihnen Prof. Dr. Nula Frei ( E-Mail schreiben ) für Fragen zur Verfügung.
Voir l'annonce
Favori

14/05/2024

FernUni Schweiz

Lehrassistent/in für Module mit Schwerpunkt «Therapie»

  • FernUni Schweiz

  • Brig

  • 14/05/2024

  • Emploi permanent 100%

Emploi permanent 100%

Brig

13/05/2024 Psychologie · Offene Stellen Um unser Lehrteam im deutschsprachigen Studiengang «Master of Science in Psychology» zu unterstützen, suchen wir eine erfahrene und engagierte Persönlichkeit als Lehrassistent/in für Module mit Schwerpunkt «Therapie». Die FernUni Schweiz, als akkreditiertes universitäres Institut nach HFKG, bietet seit über 30 Jahren Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Weiterbildungsprogramme in den Fakultäten Recht, Psychologie, Mathematik und Informatik, Wirtschaft und Geschichte an, die parallel zum Familienleben, zur beruflichen oder sportlichen Karriere in einem flexiblen Fernstudienmodell absolviert werden können. Die FernUni Schweiz orientiert sich nicht nur in der universitären Lehre, sondern auch in der Forschung an den höchsten Qualitätsanforderungen. Mit rund 2'300 Studierenden, ist sie in der Schweiz führend im Bereich des Fernstudiums. Sie beschäftigt über 420 Mitarbeitende, von denen rund 350 im Bereich der Lehre und Forschung tätig sind. Um unser Lehrteam im deutschsprachigen Studiengang «Master of Science in Psychology» zu unterstützen, suchen wir eine erfahrene und engagierte Persönlichkeit als: Lehrassistent/in für Module mit Schwerpunkt «Therapie» Arbeitsort: Telearbeit Arbeitsbeginn: 1. Juli 2024 Modulverantwortliche: Dr. phil. Katharina Ledermann Moduldurchführungen: Das Modul «T1 Diagnostik und Intervention bei affektiven, Angst- und Traumafolgestörungen», findet jeweils im Herbstsemester (25 %; Anfang August bis Ende Januar) statt. Das Modul «T3 Entwicklungsstörungen, Störungen im Kindes- und Jugendalter», findet jeweils im Frühjahrssemester (25 %; Anfang Februar bis Ende Juli) statt. Aufgaben und Online-Lehrveranstaltungen Aufbereitung der Unterrichtsmaterialien auf der Online-Lernplattform (Moodle) Mithilfe bei der Betreuung der Studierenden (u. A. Beantworten von Fragen, Betreuen von Übungen, Korrekturen von Leistungsnachweisen) Mitarbeit bei der Vorbereitung der Online-Lehrveranstaltungen Unterstützung der Modulverantwortlichen an den vier Online-Lehrveranstaltungen pro Semester (je zwei Stunden am Samstag) Unterstützung bei den Leistungsnachweisen (z. B. Erstellung, Aufsicht etc.) Organisatorische und administrative Aufgaben Ihr Profil Master-Abschluss in Psychologie (oder kurz vor Abschluss) Sehr gute Kenntnisse in Klinischer Psychologie und Psychopathologie Freundlich im Umgang mit Studierenden Effiziente und selbstständige Arbeitsweise Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch (Unterrichtssprache ist Deutsch) Lehr- und/oder Forschungserfahrung mit digitalen Technologien von Vorteil Wir bieten Motivierende und wertschätzende Zusammenarbeit in einem jungen, engagierten Team Spannende Herausforderungen in einer wachsenden universitären Institution Modernes und dynamisches Arbeitsumfeld, das die Entwicklung des Fernstudiums berücksichtigt Attraktive Anstellungsbedingungen und hohe Flexibilität Die Möglichkeit, um Lehrerfahrung zu sammeln Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 31. Mai 2024 an die Modulverantwortliche Dr. phil. Katharina Ledermann (katharina.ledermann@fernuni.ch), welche auch bei Fragen zur Verfügung steht. Weitere News Postdoktoranden/in (50-70 %) Recht Weiterlesen Lehrassistent/in «Einführung in das Recht» (50 %) & «Propädeutische Arbeit» (25 %) Recht Weiterlesen Hilfsassistent/in Forschung (20-30 %) Psychologie Weiterlesen Lehr- und Forschungsassistent/in im Staats- und Verwaltungsrecht (50 – 80 %) Recht Weiterlesen Postdocs «kognitive Psychologie» (100 %) Psychologie Weiterlesen
Voir l'annonce
Favori

01/05/2024

FernUni Schweiz

Lehrbeauftragte/r im Schwerpunkt «Bildung» (9 %)

  • FernUni Schweiz

  • Brig

  • 01/05/2024

  • Emploi permanent 100%

Emploi permanent 100%

Brig

25/04/2024 Psychologie · Offene Stellen Für den deutschsprachigen Studiengang «Master of Science in Psychology» suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als Lehrbeauftragte/r im Schwerpunkt «Bildung» (9 %). Die FernUni Schweiz, als akkreditiertes universitäres Institut nach HFKG, bietet seit über 30 Jahren Bachelor- und Master-Studiengänge sowie Weiterbildungsprogramme in den Fakultäten Recht, Psychologie, Mathematik und Informatik, Wirtschaft und Geschichte an, die parallel zum Familienleben, zur beruflichen oder sportlichen Karriere in einem flexiblen Fernstudienmodell absolviert werden können. Die FernUni Schweiz orientiert sich nicht nur in der universitären Lehre, sondern auch in der Forschung an den höchsten Qualitätsanforderungen. Mit rund 2'300 Studierenden, ist sie in der Schweiz führend im Bereich des Fernstudiums. Sie beschäftigt über 420 Mitarbeitende, von denen rund 350 im Bereich der Lehre und Forschung tätig sind. Für den deutschsprachigen Studiengang « Master of Science in Psychology » suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als: Lehrbeauftragte/r im Schwerpunkt «Bildung» (9 %) Modul: Bildung 3 (B3), 5 ECTS-Punkte Moduldurchführung: jeweils im Herbstsemester (Anfang August bis Ende Januar) Arbeitsbeginn: 1. Juli 2024 Das Modul B3 bildet zusammen mit den Modulen B1 und B2 den Schwerpunkt «Bildung»: B1 Optimierung individuellen Lernens in unterschiedlichen Kontexten B2 Optimierung von Unterricht, Übung und Training in unterschiedlichen Kontexten Die Studieninhalte der Module B1 und B2 können auf unserer Website entnommen werden: https://fernuni.ch/psychologie/master/studieninhalte. Das Modul B3 soll diesen Schwerpunkt mit einem eigenständigen thematischen Fokus aus der empirischen Bildungsforschung ergänzen. Mit Interesse entnehmen wir in Ihrem Motivationsschreiben Ihre möglichen Themenschwerpunkte. Ihre Aufgaben Wissenschaftliche Verantwortung und Modulleitung Konzeption und Weiterentwicklung des Moduls Bereitstellung von Online-Lehrmaterialien und Leistungsnachweisen Durchführung und Leitung der Online-Lehrveranstaltungen sowie Leistungsnachweisen Begleitung der Studierenden während des Semesters Ihr Profil Erfahrung als Dozent/in auf Hochschulniveau im Bereich «Bildung» Habilitation oder äquivalente Qualifikation in Psychologie Aktive Forschungstätigkeit im Bereich «Bildung» Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch (Unterrichtssprache ist Deutsch) Einsatz von oder Forschung mit digitalen Technologien sind von Vorteil Wir bieten Eine mit dem Modul verbundene 25 %-Assistenzstelle, jeweils im Veranstaltungssemester Attraktive Anstellungsbedingungen Innovatives Umfeld für universitäre Lehre Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail bis spätestens 31. Mai 2024 an Prof. Dr. Thomas Reber, Studiengangsleiter Master-Studiengang in Psychologie (thomas.reber@fernuni.ch), welcher auch bei Fragen zur Verfügung steht. Weitere News Postdoktoranden/in (50-70 %) Recht Weiterlesen Lehrassistent/in «Einführung in das Recht» (50 %) & «Propädeutische Arbeit» (25 %) Recht Weiterlesen Hilfsassistent/in Forschung (20-30 %) Psychologie Weiterlesen Lehr- und Forschungsassistent/in im Staats- und Verwaltungsrecht (50 – 80 %) Recht Weiterlesen Lehrassistent/in für Module mit Schwerpunkt «Therapie» Psychologie Weiterlesen
Voir l'annonce